Wildkräuter

Wertvolle Begleitpflanzen im Nutzgarten Welche Wildkräuter (sog. Unkräuter) wachsen im Garten und sind kulinarisch oder als Heilkräuter verwendbar. Warum sind sie so wertvoll. Termin: Dienstag, 15.06.2021 18.15- 21.00 Uhr Kosten: 14€ Mitglieder 16€ Nichtmitglieder Sparkasse[…]

weiterlesen …

Frühling – Sonne – Cocktails…

Melanie Biewers vom Weingut Biewers in Tawern-Fellerich wird mit uns online einige Winzercocktails mixen.Freuen Sie sich auf “Lavandula, Frozen Aperol und Ellibelli” Termin ist der 12.05.2021 um 18.30 Uhr. Der Preis für die Teilnahme und[…]

weiterlesen …

Frischkäse – was gehört dazu und wie gesund ist er?

– Von selbst gemacht bis Frischkäsezubereitung, von Quark, Skyr,Ricotta und Mozzarella bis Mascarpone– Gehört Frischkäse zu einer abwechslungsreichen Ernährung? Ein kurzerÜberblick über Nährwerte und Inhaltsstoffe– Video Herstellung Frischkäse, Rezept Video Termin ist Donnerstag der 06.05.2021[…]

weiterlesen …

Frühling, Auferstehung, neues Leben:

Das Osterfest ist ein Fest der Hoffnung, des Vertrauens, des Glaubens und der Liebe. Der Vorstand des LandFrauenverbands Trier wünscht euch Frohe Ostern und Mut für aufregende Neuanfänge, Ideen für wichtige Veränderungen, und Ausdauer für[…]

weiterlesen …

Tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade!

Termin: 12. März 2021 18 Uhr Die Schokoladen-Sommelière Katja Goede aus 67165 Waldsee, eine der 12 ersten geprüften deutschen Schokoladen Sommelièrs, entführt Sie in die Welt der Schokolade. In einem Online-Vortrag erfahren Sie alles, vom[…]

weiterlesen …

„Hört jeder auf seinen Darm?“

Online-Vortrag über Darmgesundheit und den Einfluss von fermentierten Lebensmitteln am 02. Februar 2021 18 Uhr “Gesunder Darm – gesunder Mensch” sagt der Volksmund. Doch wieso ist das so? Und was haben Milchprodukte damit zu tun?[…]

weiterlesen …

Weihnachtszeit

„Weihnachtszeit“ Rezept: Man nimmt sich ein paar Minuten Zeit, zündet eine Kerze an, gönnt sich ein Stück Schokolade, genießt den Winterlichen Tee und liest dabei eine Weihnachtsgeschichte.

weiterlesen …

Ich wünsche mir

Ich wünsche mir Ich wünsche mir in diesem Jahr mal Weihnacht´ wie es früher war. Kein Hetzen zur Bescherung hin, kein Schenken ohne Herz und Sinn. Ich wünsch’ mir eine stille Nacht. frostklirrend und mit[…]

weiterlesen …

Op Chresdaags Muerjen

Op Chresdaags Muerjen Op Chresdaags Muerjen wor et kalt                        Du sät den Huen: „Eich miich et fruh Un ziimlech hart gefruer.                                         mat Fräden sunnergleichen!“ Du kritt den Huen an aler Freh:                               Du sät de[…]

weiterlesen …

Eierpunsch

Eierpunsch Zutaten: 150 g Zucker 8 Eigelb 1 TL Zimt 1 Vanilleschote 2 Zitronen 4 EL Rum 750 ml Weißwein Zubereitung: Eigelb, Zucker, Zimt, Vanilleschote, Saft von den Zitronen 10 Minuten lang in einer Schüssel[…]

weiterlesen …

Ein hoffnungsvolles Zureden

Ein hoffnungsvolles Zureden             Lichtblick Eine zärtliche Berührung             Lichtblick Eine streichelnde Hand             Lichtblick Ein dankbares Zunicken             Lichtblick Eine stumme Umarmung             Lichtblick Ein unerwarteter Besuch             Lichtblick

weiterlesen …

Rotwein- Fondue

Rotwein- Fondue   Zutaten: ¾ l. Trockener Rotwein ¾ l Rose 2 gehackte Knoblauchzehen 1 gehackte Schalotte 3 Fingerspitzen Kräuter der Provence alles aufkochen und los geht`s

weiterlesen …

Großmutters Weihnachtsrezeptur

Großmutters Weihnachtsrezeptur Je 1 Portion Frieden und Nächstenliebe 1 Hand voll Gelassenheit 2 Teelöffel Vorfreude 5 ml Freudentränen Nach Belieben Nestwärme dazugeben, einen Schuss Besinnlichkeit hinzufügen und das Ganze gut mischen und zu einem fröhlichen[…]

weiterlesen …

Der Zauber der Weihnacht

Der Zauber der Weihnacht, er trifft auch dich. Lasse es geschehen, wehre dich nicht. So wird es für euch eine besinnliche Weile, halte inne, ganz ohne Eile. Dann leuchten die Augen, das Herz wird warm[…]

weiterlesen …

Glühweinrezept

Glühweinrezept   1 Flasche Weißwein 1 Stange Zimt 2 Scheiben Orangen 3 Gewürznelken Zucker nach Geschmack Wein mit Gewürzen erhitzen, nicht kochen! und 10 Minuten ziehen lassen

weiterlesen …

Bald ist Weihnacht

Bald ist Weihnacht, wie freu ich mich drauf, da putzt uns die Mutter ein Bäumlein schön auf, es glänzen die Äpfel, es funkeln die Stern, wie hab`n wir doch alle das Weihnachtsfest gern.    […]

weiterlesen …

Mini-Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern

Mini-Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern                      Butter und Semmelbrösel für 4 kleine hitzebeständige Förmchen oder 4 Muffinformen 100 g Vollmilchkuvertüre 100 g Zartbitterkuvertüre 200 g Butter 6 Eier                                                                        100 g Zucker 100 g Mehl Puderzucker[…]

weiterlesen …

Zimtwaffelröllchen

Zimtwaffelröllchen   250 g Kandis ¼ L Wasser 250 g Mehl 2 Eier 50 g Fett 1 Teel. Zimt 2 Teel. Rum   Den Kandiszucker mit dem Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Nach und nach[…]

weiterlesen …

Es treibt der Wind im Winterwalde

Es treibt der Wind im Winterwalde die Flockenherde wie ein Hirt und manche Tanne ahnt, wie balde sie fromm und lichterheilig wird, und lauscht hinaus. Den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin – bereit,[…]

weiterlesen …