Ein jeder es hinreichend kennt

Ein jeder es hinreichend kennt:

Am ersten Samstag im Advent

pflegt schlagartig ein Hasten, Hetzen

in allen Städten einzusetzen.

Da strömen ganze Menschenmassen

durch weihnachtlich geschmückte Straßen

und eilen, jagen, rennen, laufen,

um für das Fest noch einzukaufen.

Es ist, als sei in diesen Wochen

´ne wahre Kaufwut ausgebrochen,

und -unbestritten- auch wir lassen

uns jedes Jahr hiervon erfassen.

In überfüllten Kaufhausgängen,

da drängen sich die Menschenmengen,

und weil man anders im Gewühle

nicht kommt zu seinem Einkaufsziele

muss ebenfalls man sich nun üben

im Stoßen, Schubsen, Drängeln, Schieben!

Alsdann der Einkauf! Nun, wir müssen

Es doch vom vorigen Jahr noch wissen:

Bei derartigen Unternehmen

gibt´s eine Reihe von Problemen,

besonders dann, wenn diese Gaben

für Leute sind, die alles haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*