Gemüseland Vulkaneifel in Mehren

Im April besuchten die Trierer Landfrauen die Gemüseland Tomatenzucht bei Mehren. Die Tomatenzucht wird in Gewächshäusern von insgesamt 5 ha. betrieben. Die Landfrauen waren alle sehr beeindruckt von der Grösse des Anbaus. Alle Tomaten werden in den Lebensmittelgeschäften der Region verkauft.
Anschließend ging es nach Manderscheid. Nach einem Imbiss wurde die Kerzenmanufaktur besucht. Bei schönen Wetter könnten die Damen den Sonnenschein genießen und wanderten von Manderscheid zur Heidsmühle. Hier ließen die Gäste den Abend bei einem guten Abendessen ausklingen .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*