„Miss Marple“

Verbrecherjagd im Sauertal
Erleben sie an diesem Abend die neugierige
und scharfsinnige Miss Marple und ihren langjährigen
Freund Mr. Stringer und ihre gemeinsamen
kriminalistischen Abenteuer in dem
beschaulichen Dörfchen Mesenich im Sauertal.
Wie jedes Jahr besuchten Miss Marple
und Mr. Stringer ihre entfernten, aber doch so
liebevollen Cousinen in Mesenich. Seltsame
Dinge geschahen und schon war die kriminalistische
Spürnase von Miss Marpel nicht mehr
aufzuhalten …

Krimidinner mit 5-Gang-Menü
und einem Aperitif

Bei diesem Krimidinner wird die Geschichte zwischen den Gängen erzählt, dazu gibt es noch
eine interaktive Geschichte, wo das Publikum selber mitspielt und aus den Reihen einen Verbrecher
oder Verbrecherin suchen muss.

Termin:
19. Januar 2019, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Johannishof
Trierer Str. 24, 54308 Langsur- Mesenich
Anmeldung bis 09. Januar 2019 an:
Heike May, Tel. 015126170403
E-mail: heike.may1@t-online.de
Gebühr:
49,00 € für Mitglieder, 58,00 € für Gäste
IBAN:
DE39 5855 0130 0000 0242 16

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*