***Corona***

Liebe Landfrauen und Gäste, wir alle erleben derzeit Einschnitte im öffentlichen, aber auch privatem Leben, welche wir in dieser Form noch nie erlebt haben. Alles ist anders, steht still. Corona hat uns im Griff. Auch[…]

weiterlesen …

Fisch – nachhaltig einkaufen, gesund zubereiten

Auf dem Wochenspeiseplan sollte ein- bis zweimalein Fischgericht stehen, so die Empfehlungder DGE. Fische sind ernährungsphysiologischsehr wertvolle Lebensmittel.In dieser Veranstaltung geht es um den nachhaltigenEinkauf und die gesunde Zubereitungvon Fisch. Es werden interessante Rezepte vorgestellt,die[…]

weiterlesen …

Demo

Wir machen mit: Stoppt die Schließung der Geburts- und Gynäkologiestationen in Rheinland-Pfalz. Unterschriftenlisten erhalten Sie bei Heike May Tel. 015126170403 e-mail: heike.may1@t-online.de

weiterlesen …

Tagesfahrt nach Koblenz

Wir beginnen diesen Tag mit einem Frühstück im Bauernhofcafe Morgenfelderhof in Eckfeld. In Koblenz besichtigen wir die Gewürzmanufaktur Pfeffersack und Söhne. Bei einem kurzem Vortrag und Verkostung erfahren Sie alles über edle Gewürze. Stangenpfeffer aus[…]

weiterlesen …

Gartenträume Überherrn Linslerhof

Der grüne Treffpunkt-Baumwipfelpfad Orscholz Gartentrends und Inspiration für ihr grünes Paradies. Sie dürfen auf der Messe der Gartenträume auf dem Linslerhof eintauchen in die aufregende Welt der Gartentrends 2019! Sprechen Sie vor Ort mit den[…]

weiterlesen …

Bodensee, das Schwäbische Meer

Wegen seiner Größe wird der Bodensee auch „Schwäbisches Meer“ genannt. Drei Inseln liegen im See. Lindau, Reichenau und die wohl allen bekannte Blumeninsel Mainau. Das Seeufer wird von vielen romantischen Orten gesäumt, ringsherum Weinberge, Obstgärten[…]

weiterlesen …

Fahrt nach Mehren und Engelshof Hetzerath

Wir besichtigen die riesigen Gewächshäuser der Mehrener Tomatenfabrik, und erleben aus nächster Nähe den Anbau der „GesundlandTomaten“ aus der Vulkaneifel. Nach einem Mittagsimbiss fahren wir am Nachmittag zum Engelshof nach Hetzerath. Auf dem Engelshof besichtigen[…]

weiterlesen …

Kreuzweg in Welschbillig

Bevor wir den Kreuzweg beten genießen wir Kaffee und Kuchen im Klostercafe Helenenberg. Anschließend fahren wir nach Welschbillig. „Auf Geid“ ist eine Flurbezeichnung in der Gemeinde Welschbillig. Es ist eine Anhöhe, auf deren obersten Punkt[…]

weiterlesen …

Außergewöhnliche Weinprobe

Frauen, Schokolade und Wein „Da explodieren die Aromen im Mund“ – Schokolade und Wein ergeben zusammen ein Fest für die Geschmacksnerven. Heutzutage begibt man sich alleine oder mit Freundinnen in die Welt der Degustation von[…]

weiterlesen …

„Miss Marple“

Verbrecherjagd im Sauertal Erleben sie an diesem Abend die neugierige und scharfsinnige Miss Marple und ihren langjährigen Freund Mr. Stringer und ihre gemeinsamen kriminalistischen Abenteuer in dem beschaulichen Dörfchen Mesenich im Sauertal. Wie jedes Jahr[…]

weiterlesen …

Adventliches Frauenfrühstück

Eine Kerze abbrennen lassen und sich wirklich die Zeit dazu nehmen, gar nichts weiter zu tun als dieses…das wünschen wir Euch. Adventliches Frauenfrühstück in der Abtei St. Matthias, Trier Adventliche Einstimmung in der Basilika um 9:00[…]

weiterlesen …

Erste Hilfe Kurs

Wann war Ihr letzter Erste Hilfe Kurs? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Ihre Kenntnisse aufzufrischen und neues Wissen anzueignen. Die Teilnehmer können grundsätzliche Maßnahmen bei Notfallsituationen nach anerkannten und geltenden Standards systematisch Anwenden. Die Vermittlung[…]

weiterlesen …

Her mit dem Gemüse!

Kinder kochen gemeinsam unter der Anleitung einer qualifizierten Kursleiterin für Ernährungsbildung. Sie lernen den Geschmack und die Verarbeitung von unterschiedlichen Gemüsesorten kennen. Jedes Kind erhält ein Kochbuch zum Nachkochen daheim. Anmeldungen bitte bis spätestens eine[…]

weiterlesen …

Nach 25 Jahren Vorstandsarbeit

Bei einer Mitgliederversammlung im Hotel Leinenhof in Schweich, verabschiedete der Landfrauenverband Trier nach 25 Jahren Vorstandsarbeit, die Vorsitzende Gertrud Hoffranzen, die zur Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stand. Im Jahr 1992 hatte Gertrud Hoffranzen den[…]

weiterlesen …